IGU FÜR RIMPAR

INTERESSENGEMEINSCHAFT UMWELT RIMPAR

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger in Rimpar, Gramschatz und Maidbronn,

in diesen Tagen sind wir alle sehr betroffen von einer schweren Krise, ausgelöst durch das Corona-Virus. Viele sorgen sich um ihre Gesundheit oder die ihrer Angehörigen und Freunde, andere bangen um ihre Arbeitsplätze, um die Sicherung ihrer Existenz. Wir alle sind zum Verzicht aufgefordert, zum Verzicht auf Reisen, auf Gewohnheiten und vor allem auf soziale Kontakte.

57 Prozent der Wählerinnen und Wähler

Mitten in diese Zeit hinein fällt die Kommunalwahl, die selbst für uns politisch Engagierte auf einmal nicht mehr das Allerwichtigste ist. Dennoch steht auch hier viel auf dem Spiel. Es geht um die entscheidende Frage, ob wir nach 42 Jahren, in denen die CSU durchgehend den Chefposten im Rathaus besetzte, das Ruder herumreißen wollen. 57% der Wählerinnen und Wähler haben diesen Wunsch in der ersten Runde der Bürgermeisterwahl zum Ausdruck gebracht. Nun haben Sie die Chance, dieses Votum in der Stichwahl zu bekräftigen.

Sie haben es verdient!

Ich möchte Ihre Bürgermeisterin werden und bitte Sie: Nutzen Sie erneut Ihr Wahlrecht und ergreifen Sie die Gelegenheit zum Wechsel! Rimpar, Maidbronn und Gramschatz haben es nötig - Sie als Bürgerinnen und Bürger haben es verdient.

Wir brauchen:
- Eine ehrliche Politik mit offener Kommunikation und Transparenz.
- Eine solide Finanzplanung, damit wir Spielraum haben für die Gestaltung unseres Ortes.
- Eine nachhaltige Umwelt- und Klimapolitik, damit auch unsere Nachkommen noch lebenswerte Bedingungen vorfinden.
- Ausreichende Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für unsere Kinder, gepflegte Spiel- und Bolzplätze sowie ein endlich fertiggestelltes Jugendzentrum.
- Für unsere Senioren Wohn- und Betreuungsplätze, die den jeweiligen Bedürfnissen angepasst sind.
- Eine Gestaltung der Altorte, damit diese wieder zu Visitenkarten werden.

"Alte Stiefel" oder neue Schuhe - Sie haben die Wahl!

Mit herzlichen Grüßen

Ihre Margarete May-Page

PS: Wählen Sie Karen Heußner zur neuen Landrätin des Landkreises Würzburg.

 

 

 

Ehrenabzeichen für Sigrid Knoke

Unser neues Programm

Termine

Keine Termine

Mitglied werden

Wenn Sie uns Spenden möchten:

Newsletter

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Wir verwenden Cookies, die es uns ermöglichen, die Benutzung der Webseite zu analysieren. So können wir die Seite weiter verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung findest Du