IGU FÜR RIMPAR

INTERESSENGEMEINSCHAFT UMWELT RIMPAR

Typisch IGU! (Vorträge, Filme, Geselliges)

Die IGU veranstaltet jährlich drei bis vier Abendveranstaltungen (Vorträge, Filme, Geselliges). Die Termine geben wir jeweils im Verlaufe des Januars bekannt. Ideen und Anregungen sind willkommen: Kontakt:  Bettina Bötsch und Xaver Schorno, 1. Vorsitzende der IGU, Kontaktdaten: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel. 093636676 (Bettina) oder 093653254 (Xaver).

 

 

Warum sich immer mehr Menschen unabhängig machen

 Am Freitag, 26. April, 19.30 Uhr, lädt die IGU zu einem Filmabend im Restaurant Pizzeria La Piazza (Gasthaus Stern) in Rimpar ein. Thema des Filmes: Regionale und autarke Versorgungskonzepte – Leben mit der Energiewende.

Weiterlesen ...

Bild: Christian Brückner

Am Samstag, 9. März, war es wieder soweit. Die Putzmunter-Aktivistentruppe von der Interessengruppe Umwelt für Rimpar (IGU) befreite die Straßengräben links und rechts der Staatsstraße (ab Norma) in Richtung Gramschatz von wilden Müllablagerungen.

Weiterlesen ...

Die doch erstaunliche Erkenntnis, dass in unseren drei Gemeindeteilen Menschen aus insgesamt 64 Nationen leben, hatte die IGU für den diesjährigen Faschingszug inspiriert.

Weiterlesen ...

Bild Xaver Schorno

Unter dem Motto „Die Interessengemeinschaft Umwelt – IGU für Rimpar“  bittet zum Sommer-Genießen“ fand am 20. Juli 2018 beim lilagrünen Weinberghäuschen vom Öko-Weingut Franziska Schömig auf dem Kobersberg eine informative, aber auch unterhaltende Veranstaltung statt.

Weiterlesen ...

Bild: Rainer Feldmann

Am Samstag, 10. März, war es wieder soweit. Die von Gemeinderat Alexander Weßner angeführte „putz-munter“-Truppe der Interessengruppe Umwelt für Rimpar (IGU) befreite die Straßengräben links und rechts der Staatsstraße in Richtung Gramschatz von wilden Müllablagerungen.

Weiterlesen ...

„Bitte keine Steinwüsten im Garten!“ Dies forderte Günter Gerner, Fachberater für Gartenkultur und Landschaftspflege am Landratsamt in Würzburg (rechts im Bild, daneben Bettina Bötsch und Xaver Schorno, 1. Vorsitzende IGU), anlässlich des 3. IGU-Stammtisches Anfang Dezember im Gasthaus Stern (Restaurant Pizzeria La Piazza). Das Thema dieses mit rund 20 diskutierfreudigen Zuhörerinnen und Zuhörern gut besuchten Vortragsabends lautete: „Wie gestalte ich meinen Garten, damit die Insekten sich darin wohlfühlen?“ Hier die Zusammenfassung des Vortrages:

 

Seite 1 von 2

Mitglied werden

Newsletter

Please enable your javascript to submit this form

Wir verwenden Cookies, die es uns ermöglichen, die Benutzung der Webseite zu analysieren. So können wir die Seite weiter verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung findest Du