Die IGU veranstaltet jährlich drei bis vier Abendveranstaltungen (Vorträge, Filme, Geselliges). Die Termine geben wir jeweils im Verlaufe des Januars bekannt. Ideen und Anregungen sind willkommen: Kontakt:  Bettina Bötsch und Xaver Schorno, 1. Vorsitzende der IGU, Kontaktdaten: info@igu-rimpar.de, Tel. 093636676 (Bettina) oder 093653254 (Xaver).

 

 

Die Band Schleifstein
,

Doppelveranstaltung der IGU am 1. Oktober

Gaukler Harry beglückt Jung und Alt  Zum wiederholten Male lud die IGU für Rimpar anlässlich des Kulturherbstes im Landkreis in bzw. vor die Alte Knabenschule ein. So nahm am Nachmittag des 1. Oktober bei warmem, sonnigem Herbstwetter…
,

IGU präsentiert „Kultur vor Ort“

Am 2. und 3. Oktober herrschte vor und in der Alten Knabenschule ein reges Treiben. Die IGU hatte mit ihrem Helferteam auf dem Platz der Partnerschaft einen riesigen Bücherflohmarkt aufgebaut, der keine Wünsche offen ließ: Über 5000 Exemplare…
,

Putzmunter!

Schreckschusswaffe gefunden! Alle Jahre wieder (Wetterglück inklusive). Am 7. März befreiten die IGU-Putzmunter-Aktivistinnen und -Aktivisten die Straßengräben links und rechts der Staatsstraße (ab Norma) in Richtung Gramschatz von wilden…
,

Die IGU beim Faschingszug 2020

Helau! Der Rimparer Faschingszug ist Geschichte. Zum fünften Mal innerhalb von sechs Jahren war die IGU dabei. Wir haben es genossen…Unser Motto heuer: “Mit uns blüht Rimpar auf!“ Tolle Bilder- oder? (XS)
,

IGU für weitere zwei Jahre gut aufgestellt

Mitgliederversammlung bestätigt Vorstandschaft  Eine außerordentlich gut besuchte Mitgliederversammlung bestätigte die gesamte Vorstandschaft der Interessengemeinschaft Umwelt – IGU für Rimpar für weitere zwei Jahre. Von den aktuell…
,

IGU-Weinfest hatte Stil und Pfiff

Es war ein unterhaltsamer, inspirierender Abend. Rund 100 Gäste genossen am 8. November in der Alten Knabenschule in Rimpar das von der Interessengemeinschaft Umwelt (IGU) zum zweiten Mal durchgeführte kleine, aber feine Weinfest. Die…
,

IGU präsentiert: Wein, Hauff und Gesang

 „Der Nebel steigt, es fällt das Laub; Schenk ein den Wein, den holden! Wir wollen uns den grauen Tag - Vergolden, ja vergolden!“  Dieser Aufforderung Theodors Storms wollen wir in diesem Jahr wieder folgen. Zum zweiten Mal präsentiert…
,

IGU auf Facebook

Die IGU ist ab sofort auch auf Facebook präsent. Sind Sie ebenfalls auf diesem Medium aktiv? Super - Dann nichts wie los, dreimal anklicken: "Gefällt mir", "Abonnieren" und "Teilen". Ihre Klick-Unterstützung würde uns sehr freuen... Unser…
,

Märchen und Musik auf dem Kobersberg

Typisch IGU! Die traditionelle Veranstaltung „Sommer-Genießen“ beim Weinberghäuschen vom Öko-Weingut Franziska Schömig am 19. Juli auf dem Kobersberg war einmal mehr ein voller Erfolg. Die Märchenerzählerin Helena Beuchert verzauberte…