IGU FÜR RIMPAR

INTERESSENGEMEINSCHAFT UMWELT RIMPAR

Der Weltkindertag am 30. September auf dem Platz der Partnerschaft in und um die Alte Knabenschule war ein voller Erfolg. Mittendrin auch die IGU mit einem Stand. Vor allem die Bastelfans kamen hier auf ihre Rechnung. IGU-Kassiererin Margarete May-Page und Ex-IGU-Gemeinderat Alexander Weßner leiteten die Kinder und Jugendlichen an.

Die schon in den letzten Jahren eingesetzte CNC-Maschine faszinierte Jung und Alt einmal mehr. Letztlich sind über 50 Windlichter entstanden, die die engagierten Bastlerinnen und Bastler gratis mit nach Hause nehmen konnten. Ebenfalls im Einsatz stand Bettina Bötsch, 1. Vorsitzende der IGU. Sie half beim Verkauf der Getränke mit.

(xs)

 

Alexander Weßner: Der CNC-Guru.

 

 

Bettina Bötsch (links mit Sonnenbrille): Die „Herrscherin“ über die Getränke.

Fotos: Xaver Schorno

 

 

Mitglied werden

Newsletter

Please enable your javascript to submit this form

Wir verwenden Cookies, die es uns ermöglichen, die Benutzung der Webseite zu analysieren. So können wir die Seite weiter verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung findest Du